Verselbstständigungs-Intensiv-Training (VIT)

VerselbständigungsIntensivTraining (VIT)

Angebot an mehreren Standorten [Appartements/Wohngemeinschaften] für 19 junge Menschen ab 16 Jahren

„VIT“ ist ein Angebot für

  • terminorieniertes Arbeiten im stationären setting mit 24-stündiger Rufbereitschaft, da keine Betreuung über Nacht erfolgt
  • personenkonzentrierte Betreuung, d. h. der junge Mensch hat einen festen Ansprechpartner an seiner Seite
  • flexibles Wohnangebot, d. h. je nach Verlauf der Maßnahme Wechsel innerhalb des VIT-Bereiches (Wohnform und Standort) möglich
  • gute interne Vernetzung und Unterstützungsangebote z. B. internes Bewerbungscoaching, Sonderpädagogische Dienste, kurzfristige, flexible Lösungsmöglichkeiten je nach Fallverlauf in Kooperation mit anderen Gruppen ("wir stricken was")
  • Begleitung beim Wechsel vom stationären Bereich in eine ambulante Maßnahme (Nachbetreuung)

Ziele des Angebots

  • Entwicklung einer schulischen und beruflichen Perspektive
  • eigenständige Lebensführung
  • Sicherung des Lebensunterhaltes
  • Entwicklung und Stärkung eigener Kompetenzen
  • Stabilsierung der Persönlichkeit

Methoden

  • Betreuung erfolgt nach Terminabsprache, das Büro der Betreuer ist eine lockere soziale Anlaufstation, 24-stündige Rufbereitschaft der Betreuenden
  • Hilfe bei der Berufsfindung, Arbeits- und Ausbildungsplatzsuche, Training von Haushaltsführung und Finanzplanung, Behördengängen
  • Intensive Betreuung in Krisen / Hinführung und Begleitung zu Therapiemaßnahmen
  • Hilfe bei der Bearbeitung von Suchtproblematik
  • Integration von ausländischen Jugendlichen
  • Unterstützung bei der weiteren Persönlichkeitsentwicklung
  • Elternarbeit/Arbeit mit Angehörigen, soweit erforderlich/möglich
  • Intensive Zusammenarbeit mit Behörden (Agentur für Arbeit, Jobcenter, Ausländeramt usw.)

Ihre Fragen zu diesem Angebot beantwortet

Andrea Ruch

Fachbereichsleitung

0228 28 998 277
a.ruch@maria-im-walde.de

Abbildung von Andrea Ruch

Diese Leistung bieten wir Ihnen an folgendem Standort:

Stammeinrichtung in Ippendorf

Kontakt
  • Maria im Walde gGmbH
  • Gudenauer Weg 142
  • 53127 Bonn
Menü